Mit dem Bus auf Reisen – Städtereisen sind beliebt!

Eine der aufregendsten Städte auf unserer Welt ist Kassel. Lediglich spannend oder möglicherweise entspannend – jede Ortschaft auf dieser Erde ist eine Reise wert. Zu den sehr aufregenden Orten gehört ohne Zweifel dieser Ort. Er bietet seinen Gästen eine Menge Abwechslung, so dass wir definitiv möglichst alles erkunden wollten. Das ist selbstverständlich an sich ausgeschlossen, daher haben wir uns auf spezielle Regionen fokussiert.

Was gehört zu einer Besichtigung einer Stadt definitiv zwangsläufig dazu? Logischerweise die Sehenswürdigkeiten! Theater, Denkmäler, Museen – überall gibt es spannende Spots zu erleben. Am besten wählt man ebendiese zuvor aus. Wenn man am Ende des Tages immer noch lange Zeit über den Tag nachdenkt, dann hat man einiges mitgemacht. Auf uns traf dies auf jeden Fall zu. Wir hatten uns auf das Leben in der Region konzentriert, und das war mehr als interessant.

Logischerweise muss auch noch genug Zeit sein für den Einkaufsbummel!Einerlei ob Metropole oder verträumte Stadt, überall gibt es schöne Sachen, bei denen sich ein Erwerb lohnt. Unwichtig ob man sich selbst etwas Gutes tun möchte, oder irgendjemand anderem zuhause, die Shops bieten eine zufriedenstellend passende Auswahl.

Geschlafen haben wir in einem überaus großen und exklusiven Gasthof. Tolle Räume, passende Betten, und ein bombastisch großes Bad – da fühlte man sich wie in einem Schloss. In der Stadt gab es eine riesige Anzahl an Cafés und Imbisse, so dass wir uns zwischendurch jederzeit gut stärken konnten. Städte zu erleben ist schon enorm anstrengend!

Auch das Nachtleben haben wir ausgiebig getestet. Durch die vielen verschiedenen Stadtviertel der Stadt wird einem vielerorts etwas anderes geboten. Bars, Nachtclubs, Diskos – alles war dabei. Langeweile kam hier nie auf, dazu gab es einfach viel zu viel zu sehen. Natürlich möchte man sich ja auch nichts entgehen lassen. Dennoch war die Reise viel zu knapp, um auch nur annäherungsweise alles sehen zu können, was man sich vorgestellt hat. Wir werden auf jeden Fall zurückkommen, um noch mehr von der Stadt zu erkunden.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.